Aktuelles

DANA Schlemmerabend auf plattdeutsch

13.05.2016

Einmal im Monat veranstaltet das DANA Pflegeheim Fünf-Seen-Allee für seine Senioren und deren Angehörige einen Schlemmerabend. Auch im Wonnemonat Mai wurde wieder zum Schlemmen eingeladen, wobei dieser Abend mit einem kulturellen Schmankerl bereichert wurde. Mit dabei war Pastor Ulrich Gradert, der durch seine regelmäßigen Gottesdienste im Haus den Senioren sehr ans Herz gewachsen und für sein plattdeutsch wohlbekannt ist. Während des vorzüglichen Drei-Gänge-Menüs gab er sodann die Geschichte vom kleinen Hävelmann zum Besten und brachte damit die Gesellschaft zum Lachen. Einen rundum kulinarischen und kulturellen Abend, der die Vorfreude auf den nächsten Schlemmerabend im Juni steigen lässt, genossen alle.