Aktuelles

Gastauftritt von „Cantabile Tilsit“ im Pflegeheim Fünf-Seen-Allee

10.07.2013

Zum Ende des vergangenen Monats hatte das berühmte russische Frauenquintett „Cantabile Tilsit“ einen Gastauftritt im DANA Pflegeheim Fünf-Seen-Allee.

Die Vokalgruppe kommt aus der Stadt Tilsit, aus dem zu Russland gehörenden Oblast Kaliningrad und gehörte früher zu Ostpreußen. Heute hat die Stadtgemeinschaft eine Kreispartnerschaft mit der Stadt Plön, die die Sängerinnen jetzt zu verschiedenen Konzerten eingeladen hatte. Die Idee zu dem Konzert im DANA Pflegeheim Fünf-Seen-Allee kam von der ehrenamtlichen Helferin Anneliese Schwalbe, die zugleich im engen Kontakt zu dem Chor steht.

Die fünf Sängerinnen zogen die DANA Senioren und ihre Gäste mit klassischen Interpretationen und alten Kirchenliedern in deutscher und russischer Sprache in ihren Bann und das gesamte Publikum stand für das gesamte Konzert in voller Bewunderung und Begeisterung.

So manch ein Bewohner und Gast erinnerte sich an eine längste vergessene Zeit und bei manchen, die in den Wirren des Weltkrieges vertrieben wurden, kam die eine und andere Sehnsucht nach der alten Heimat auf.